Autoshow
11.02.2019

e-Boxer: Subaru elektrifiziert den Boxermotor

Premiere anlässlich des Autosalons in Genf.

Subaru wird auf dem Genfer Autosalon zwei elektrifizierte Modelle präsentieren. Die neuen Motorisierungen der Japaner hören auf den Namen e-Boxer. Mehr werden die Japaner anlässlich der Vorstellung der Autos auf dem Genfer Autosalon verraten bzw. hat man eine eigene Webseite eingerichtet, auf der man ab 5.März mehr über den e-Boxer erfahren wird. (www.subaru.eu/e-boxer).

Zudem ist in Genf erstmals auch der neue Subaru Levorg zu sehen. Eine neu designte Motorhaube und ein neuer, überarbeiteter 2.0l Saugmotor zeichnen die neuste Variante des Kombi aus.