Classic
16.08.2018

Vienna Classic Days: Oldtimer rollen durch die Wiener City

An diesem Wochenende sind rund 200 Oldtimer in Wien unterwegs.

Am Samstag, 18.August, und Sonntag, 19.August, finden in Wien wieder die Vienna Classic Days statt. Das Rathaus wird jeden Tag zum Fahrerlager, ab 11:00 startet das Teilnehmerfeld mit vielen Raritäten, längst vergessenen Marken und Typen. Gelegenheit für die Besucher, die raren Automobile zu besichtigen.

Die Teilnehmer der Classic-Rallye fahren dann am Samstag durch Wien, diesmal werden die Autos neben der City auch in Wien-Donaustadt unterwegs sein.

Höhepunkt für die Teilnehmer wird die Parade auf der Ringstraße sein, die um 17 Uhr startet. Bis voraussichtlich 18:30 Uhr werden Ring und Franz-Josefs-Kai laut ÖAMTC abschnittsweise gesperrt. Querungen werden auf Anweisung der Polizei möglich sein.

Auch am Sonntag starten die Autos wieder um 11 Uhr vom Rathausplatz aus. Dann geht es zunächst über die Höhenstraße zum Oldtimer-Picknick im Donaupark. Endpunkt ist wieder das Rathaus.

Link: Vienna Classic Days