News
11.11.2015

Cadillac XT5: Neues SUV aus den USA startet 2016

Auf der Autoshow in Los Angeles enthüllt Cadillac den neuen XT5.

Der XT5 folgt bei Cadillac auf den SRX und ist mit seinen 4,8 Metern Länge ein SUV mittlerer Größe.

Damit konkurriert der Amerikaner mit Audi Q5 und Mercedes GLE und Cadillac rechnet gleich vor, dass der XT5 um 45 kg leichter ist als der Audi und 295 kg als der Mercedes. Es sind freilich immer noch 1,8 Tonnen als 2WD und 1,9 Tonnen als 4WD.

Cadillac bietet der XT5 wahlweise mit und ohne Allradantrieb an, wenig Auswahl gibt's dagegen bei der Motorisierung. Hier steht nur ein 3,6-l-V6-Benziner mit 318 PS zur Verfügung. Was mögliche weitere Motoren für den XT5 betrifft, hat Cadillac noch nichts verraten.

Kaufen kann man den neuen Cadillac XT5 in Europa ab Sommer 2016.