© COTY

News
11/25/2019

Car of the Year: Das sind die 7 Kandidaten

Die sieben Finalisten, die in die Endauscheidung um den Titel "Auto des Jahres 2020" gekommen sind, stehen fest.

Aus einer Liste von 30 neuen Modellen, die heuer in Europa auf den Markt gekommen sind, hat die internationale Fachjury von "Car of the Year" nun die sieben Finalisten ausgewählt. Die Jury besteht aus 60 Fach-Journalisten aus 23 europäischen Ländern, für Österreich sind Susanne Hofbauer von der Autorevue, Didi. Hubmann von der Kleinen Zeitung und Horst Bauer vom KURIER vertreten.

BMW 1er-Serie

Fahrbericht BMW 1er>>>

Ford Puma

Modellvorstellung Ford Puma>>>

Peugeot 208

Fahrbericht Peugeot 208>>>

Porsche Taycan

Fahrbericht Porsche Taycan>>>

Renault Clio

Test Renault Clio>>>

Tesla Model 3

Test Tesla Model 3>>>

Toyota Corolla

Fahrbericht Toyota Corolla>>>

Die sieben Finalisten werden in einem zweiten Bewertungsverfahren unter anderem im Febraur auf der Teststrecke von Mortefontaine bei Paris noch einmal auf Herz und Nieren getestet, bevor die Juroren ihre Endwertung abgeben. Sowohl die vergebenen Punkte, als auch die jeweiligen schriftlichen Begründungen dafür werden im Anschluss auf der Homepage von Car of the Year (www.caroftheyear.org) veröffentlicht. Damit ist der weltweit älteste Autopreis auch der einzige, dessen Bewertungen öffentlich einsehbar sind.

Die Bekanntgabe des Ergebnisses mit der Kür des "Auto des Jahres 2020" erfolgt vor dem Beginn des Genfer Autosalons am Nachmittag des 2. März nächsten Jahres.