© Peter Nestler

Tests
02/10/2020

Kia Ceed SW: Abschluss-Zeugnis vom ARBÖ

Was beim Test durch die Techniker des ARBÖ herausgekommen ist.

Am Ende des Dauertestjahres wartete auch auf den Kia Ceed SW der Check bei den unabhängigen Technik-Profis vom ARBÖ. Im modernen Prüfzentrum in der Wiener Wehlistraße wurde der Kandidat gründlich untersucht.

Festgestellt wurden dabei nur leichte, einsatzbedingte Mängel, die nicht auf das Konto des Autos selbst, sondern auf das der jeweiligen Piloten bzw. des einen oder anderen unaufmerksamen Straßenkameraden gehen. So wurden etwa leichte Kratzer an den Felgen (Achtung: Bordsteinkante) und Stoßfängern (Achtung: Ausparkende Autos) konstatiert.

Die Technik selbst konnte jedoch brillieren. Nicht nur, dass die einmalige Falschbetankung (Benzin in den Dieseltank füllen geht ja leider) nach der Rettungsaktion durch Kia Sintschnig in Villach keine Spuren hinterlassen hat. Auch der Wert für den Partikel-Ausstoß des Dieselmotors (Grenzwert: 0,20) lag bei 0,05 und damit im kaum mehr messbaren Bereich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.