lm410-1-1600x1200r-1.jpg

© Lazareth

Zweirad
03/01/2020

Lazareth LM410: Motorrad extrem aus Frankreich

Die LM 410 ist wohl ein Motorrad, rollt aber auf vier Rädern.

Der französische Tuner Ludovic Lazareth ließ bereits öfters mit seinen Kreationen aufhorchen. Die LM 847 war beispielsweise ein Motorrad mit Maserati-V8.

Nun präsentiert er mit der LM 410 ein nicht ganz so wildes Bike wie die LM 847 - aber noch spektakulär genug. So ist die LM 410 so wie die LM 847 mit vier Rädern ausgerüstet, die knapp nebeneinander angeordnet sind.


lm410-5-1600x1200r.jpg

Statt eines Maserati-V8 kommt hier freilich ein Motorradmotor aus dem Hause Yamaha zum Einsatz. Der Vierzylinder mit 998 ccm leistet 200 PS.

Für die Lenkung haben die Franzosen einen speziellen Kippmechanismus eingebaut, damit alle vier Räder stets Bodenkontakt haben.

lm410-1600x1200.jpg

Die LM 410 entspricht den französischen Zulassungsvorschriften und ist somit voll straßentauglich. Für Exklusivität werden zum einen die geplante Stückzahl von lediglich 10 Exemplaren und der Preis von 100.000 Euro sorgen.