2024-gmc-hummer-ev-suv-001.jpg

© GMC

E-Mobility
04/06/2021

Elektro-Hummer: Nach dem Pick-up folgt das SUV

Die Produktion des EV SUV startet 2023.

Nach der aufsehenerregenden Präsentation des Elektro-Hummer als Pick-up lässt Hersteller GMC nun die nächste Variante folgen - das SUV. Dort, wo beim Pick-up die Ladefläche ist, bekommt das EV SUV einen überdachten Laderaum. Beachtlich auch, dass der Hummer ein echtes außen montiertes Reserverad bekommt.

2024-gmc-hummer-ev-suv-002.jpg

So wie der Pick-up kann auch das SUV mit dem so genannten "Krabbengang" ausgestattet werden, der das Auto dank Hinterradlenkung zu einem gewissen Grad schräg fahren lässt.

GMC wird das SUV wahlweise mit zwei oder drei Elektromotoren anbieten - mit zwei E-Motoren leistet der Hummer 625 PS, mit drei 830 PS. Die Reichweite beträgt bis zu 480 Kilometer und dafür, dass man den Hummer flott laden kann, sorgt ein 800-Volt-Schnellladesystem.

2024-gmc-hummer-ev-suv-003.jpg

Die ersten Versionen werden in den USA ab Anfang 2023 verfügbar sein, eine günstigere Basisversion (für ca. 80.000 Dollar) folgt Anfang 2024.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.