© werk

News
10/04/2012

Peugeot 208 als Löwe im Streichelzoo

Peugeot 208 1,2 VTi. Mit charmantem Design und agilem Fahrverhalten kaschiert der kleine Franzose so manche Marotte.

von Marc Lang

Im Gewühl der Großstadt spielen Kleinwagen wie der Peugeot 208 naturgemäß ihre Trümpfe aus: Kompakt, agil dank kleinem Wendekreis und ausreichend groß, um notfalls auch einmal fünf Erwachsene auf kurzen Strecken zu transportieren – all das bietet der kleine Peugeot, im Gegensatz zu seinen deutschen oder tschechischen Konkurrenten sogar mit einer Prise extravagantem Chic.

Genau jene Spur Extravaganz – zum Beispiel in Form des bogenförmig gestalteten hinteren Stoßfängers oder des aufgesetzten Instrumententrägers – aber geht zulasten der Alltagstauglichkeit. Am Heck erschwert die hohe Ladekante (samt Stufe im Ladeabteil bei umgeklappten Rücksitzlehnen) das einfache Verstauen des Wochenendeinkaufs, bei den Instrumenten entscheidet einzig die Statur des Fahrers, ob dieser sie ablesen kann oder eben nicht.

Kritik verdienen außerdem die teilweise etwas zu lässige Verarbeitungsqualität sowie das 5-Gang-Getriebe, dessen Schaltwege lange und unpräzise geführt sind. Die kurze Übersetzung hingegen ist einerseits ausschlaggebend für den spritzigen Antritt des giftig am Gas hängenden Dreizylinders, anderseits aber zwingt es den Benziner bei zügiger Autobahnfahrt in unangenehm hohe Drehzahlregionen.

Guter Preis

Positiv zu überraschen vermochten die direkte Lenkung sowie das gekonnt abgestimmte Fahrwerk, welches nur nach gezielter Provokation durch übermütige Lenker an der Hinterachse ein wenig aus der Fassung gerät, aber vom ESP sicher wieder stabilisiert wird.

So stehen Preis und Wert letztendlich in einem fairen Verhältnis, denn um € 15.650,– erhält man den 208 in der (mittleren) Ausstattungslinie Active samt Tempomat, Klimaanlage, MP3-Radio mit Lenkradfernbedienung und Touchscreen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.