se5_t_030_h1_091312194_20211108.jpg

© Subaru

News
11/11/2021

Subarus erstes Elektroauto kommt Mitte nächsten Jahres

Der Solterra ist das Schwestermodell des kürzlich präsentierten Toyota bZ4X.

Auch bei Subaru steigt man in die Elektromobilität ein. Solterra heißt das entsprechende Auto und es ist natürlich eine Art SUV bzw. ein Crossover.

Technisch hat man sich für die Entwicklung des Solterra mit Toyota zusammengetan und so nutzen der Solterra und der vor Kurzem vorgestellte bZ4X von Toyota die selbe Plattform. Wie beim Toyota ist der Akku als tragendes Element unter dem Fahrzeugboden montiert.

gallery_img14.jpg

Während Toyota den bZ4X mit Front- und Allradantrieb anbietet, spricht Subaru nur von einer Allradvariante. An Vorder- und Hinterachse arbeitet je ein Elektromotor, die Systemleistung liegt bei 160 kW/218 PS. Der Akku hat eine Speicherkapazität von 71,4 kWh und soll für eine Reichweite von bis zu ca. 460 Kilometer sorgen. Mit Gleichstrom kann der Solterra mit bis zu 150 kW geladen werden.

gallery_img11.jpg

Der Subaru Solterra wird Mitte nächsten Jahres bei uns auf den Markt kommen, zu den Preisen hat Subaru noch nichts verraten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.