News
09.02.2015

Diese Jaguar und Land Rover spielen im nächsten Bond mit

Jaguar & Land Rover verkünden offiziell, mit welchen Modellen sie den Bond-Film Spectre beschicken.

Dass der Gegenspieler von James Bond einen Jaguar C-X75 fahren darf, ist schon vor einiger Zeit publik geworden. Die C-X75-Filmautos hat Jaguar in Zusammenarbeit mit Williams Advanced Engineering im Williams-Werk Grove (Oxfordshire) aufbauen lassen. Auch über den Einsatz des C-X75 ist jetzt mehr bekannt geworden. Der Jaguar wird sich mit dem Auto von James Bond, einem Aston Martin DB10, in den Straßen von Rom eine spektakuläre Verfolgungsjagd liefern.

Für die in Österreich gedrehten Szenen liefert Land Rover die passenden Autos. So kommen hier der Range Rover Sport SVR, mit 550 PS der schnellste und stärkste Range Rover aller Zeiten, und der Defender Big Foot zum Einsatz. Der Defender Big Foot rollt auf Rädern mit 37 Zoll Durchmesser, gleichzeitig haben die Land Rover Ingenieure die Aufhängungen angepasst und einen zusätzlichen Karosserieschutz verbaut.

Der neue Bond-Film Spectre soll Anfang November in die Kinos kommen, neben Daniel Craig, der wieder die Rolle des 007 übernimmt, spielt bekanntlich auch der Österreicher Christoph Waltz mit.

Bilder von den Bond-Dreharbeiten

1/17

AUSTRIA CINEMA JAMES BOND

Ben Wishaw Q, Obertilliach, James Bond, 007, Dreha…

James Bond 007, Dreharbeiten in Obertilliach, 15.J…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

Sandro KumricJames Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

Sandro Kumric James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…

F.H. James Bond Dreh Altaussee…