Fiat 500 Vintage '57

© Werk

Schnuckelig: Fiat 500 als Vintage 57 Edition
03/29/2015

Schnuckelig: Fiat 500 als Vintage 57 Edition

Das Sondermodell bringt noch mehr Retro in den kleinen Fiat.

Auf dem Genfer Autosalon Anfang März hat Fiat den so genannten Vintage '57 vorgestellt, ab April kann man das Auto bei uns kaufen.

Wie der Name schon anklingen lässt, soll der 500 Vintage '57 an den Ur-Cinquecento aus den 50er Jahren erinnern. Dementsprechend wurde er optisch gestaltet: Bicolore-Lackierung mit der Karosserie in Pastellblau sowie Dach, Spoiler und Abdeckkappen der Außenspiegel in Weiß. Auch die 16-Zoll-Leichtmetallräder sind im Vintage-Look ausgeführt.

Im Interieur hat Fiat das Armaturenbrett weiß lackiert. Die Sitze sind mit tabakfarbenem Echtleder der Manufaktur Poltrona Frau bezogen. Halbmondförmige Einsätze in elfenbeinfarbenem Leder weisen die Schriftzüge „500" wiederum in Tabak auf. Historische Fiat Logos sowohl auf dem Lenkrad als auch außen an der Karosserie komplettieren den Retro-Look.

Serienmäßig hat der 500 Vintage '57 unter anderem eine manuelle Klimaanlage, Audioanlage mit MP3-fähigem CD-Spieler und Bluetooth-basierter Freisprechanlage Blue&Me, Motorschleppmoment-Regelung und Berg-Anfahrhilfe, sieben Airbags sowie ein Lederlenkrad an Bord.

Der kleine Fiat ist wahlweise mit dem 1,2-l-Benziner mit 69 PS oder dem TwinAir mit 85 PS zu haben.

500-Cult_05.jpg

500-Cult_30.jpg

500-Cult_13.jpg

500-Cult_06.jpg

500-Cult_17.jpg

500-Cult_H.jpg

500-Cult_23.jpg

500-Cult_21.jpg

500-Cult_28.jpg

500L Beats Edition_30.jpg

500L Beats Edition_40.jpg

500L Beats Edition_36.JPG

500L Beats Edition_50.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.