© Mazda

Werbung
10/16/2013

SKYACTIV-Technologie

Die Zukunft hat begonnen. Modernster Antrieb, Fahrwerk und Karosserie

Antriebe:

  • modernste SKYACTIV Antriebe mit Benzindirekteinspritzern und Turbodieselmotoren in Verbindung mit 6-Gang-Schalt- und6-Stufen Automatikgetrieben
  • alle Motoren sind gewichtsoptimiert und mit dem fortschrittlichen Mazda Start-Stopp-System i-stop ausgerüstet
  • Regeneratives Kondensator- basiertes Bremssystem i-ELOOP verfügbar

Fahrwerk und Karosserie

SKYACTIV Fahrwerk und SKYACTIV Karosserie: konsequent auf geringes Gewicht, hervorragende Lenk- und Bremseigenschaften und geringe Geräusche und Vibrationen ausgelegt. Ergebnis ist ein lineares Handling und eine präzise Kontrolle gepaart mit niedrigem Geräuschniveau und verbessertem Fahrkomfort

SKYACTIV Fahrwerk

  • neutrales und präzises Kurven-verhalten ohne die bei vielen Frontantriebsfahrzeugen übliche Neigung zum Untersteuern, berechenbares Roll-Nick-Verhalten
  • harmonische lineare Rückmeldung minimiert Notwendigkeit von Lenkkorrekturen
  • perfekt ausbalancierte, leichtere undsteifere Radaufhängung für mehr Komfort Agilität und Hochgeschwindig­keits-Stabilität; optimierte Fahrwerksgeometrie und verbesserte Stoßdämpfer zur besseren Aufnahme von Fahr­bahnunebenheiten
  • überarbeitete, kleinere und leichtereelektrische Servolenkung für höhere Kraftstoffeffizienz; auf 14:1 verkürzte Lenkgetriebeübersetzung steigert Agilität, dank geschwindigkeitsabhängiger Servounterstützung geringer Kraftaufwand bei niedriger Geschwindigkeit
  • Bremskontrolle und Ansprechverhalten verbessert durch modifizierten Brems­kraftverstärker, verringertes Pedalspiel und kleinere Bremszylinder; besonders wirksam auf nassen Straßen in Verbin­dung mit neuen, besonders griffigen Reifen; Bremswege gehören zu den kürzesten im Segment

Leichter und steifer als beim bisherigen Mazda3:
  • Fahrzeuggewicht gesenkt durch er­höhten Anteil hochfester Stähle, gründliche Überprüfung von mehr als 300 Karosseriekomponenten und den Einsatz der auf geringes Gewicht ausgelegten SKYACTIV Antriebe
  • Verwindungssteifigkeit um rund 30 Prozent gesteigert
  • Doppelträgerstruktur verhindert Karosserieverwindungen in Kurven

Luftwiderstandsbeiwert von cW=0,275 gehört zu den besten Werten in der Klasse der Schrägheck-Kompaktfahrzeuge und steigert Effizienz und Fahrstabilität:

  • neue aktive Luftklappe (je nach Version) im Kühlergrill hält unteren Frontgrill bei geringem Kühlluftbedarf geschlossen
  • neue Unterbodenabdeckung und Luftabweiser an den Rädern optimieren Luftstrom unterhalb des Fahrzeugs
  • spezielle Spoiler zur Unterdrückung von Luftverwirbelungen


Gerade, durchgängige Karosseriestruktur mit Lastpfadverzweigung zur optimalen Aufnahme und Verteilung der Aufprallenergie im Fall eines Unfalls.

Einer der leisesten Innenräume seiner Klasse:

  • neue leichte geräuschabsorbieren­de Materialien blockieren Geräuschpfade zum Innenraum
  • steifere Antriebe, weichere Dämp­fer und verbesserte Ansaug- und Abgasanlage senken Geräusch- und Vibrationsniveau
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.