© Toyota

News
04/25/2022

Toyota GR86 in Österreich bestellbar- aber nur für zwei Jahre

Das Sportcoupé startet bei 38.490 Euro.

Kunden, die noch einen GR86 haben wollen, sollten sich beeilen, denn die Produktion ist auf zwei Jahre begrenzt. Der Präsident von Toyota Europa, Matt Harrison, hatte schon im Vorjahr erklärt: "Wir haben schon etliche Anfragen von potenziellen Kunden erhalten, weil sie fürchten, dass der GR86 der letzte seiner Art sein könnte. Und was Europa betrifft, könnten sie damit durchaus richtig liegen."

Jetzt kann der GR86 jedenfalls bei uns bestellt werden und Toyota bietet das Sportcoupé in drei Varianten an.

Die Preise sehen so aus, dass die Basisvariante Pure ab 38.490 Euro zu haben ist. Der hat unter anderem L-förmige LED-Scheinwerfer, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportsitze und Lederlenkrad mit GR Logo dabei. Die nächstbessere Ausstattungsvariante kommt auf 41.790 Euro und hat unter anderem Teilledersitze samt Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, 18 Zoll Leichtmetallräder und Sportpedale in Aluminium-Optik dabei.

Zudem bietet Toyota neben den Versionen mit Schaltgetriebe auch eine Automatikvariante an. Die 6-Gang-Automatik kann auch mittels Schaltwippen am Lenkrad bedient werden und hat zudem diverse Assistenzsysteme an Bord, wie ein vorderes Notbremssystem mit Kollisionswarner, eine adaptive Abstands- und Geschwindigkeitsregelung sowie einen Fernlicht-, Spurhalte- und Spurleitassistenten. Preis für den GR86 mit Automatik: 43.790 Euro.

Angetrieben wird der neue GR86 von einem Vierzylinder-Boxermotor mit 2,4 Litern Hubraum. Die Leistung liegt bei 234 PS und damit beschleunigt der Toyota in 6,3 Sekunden auf 100 km/h.

Die Auslieferung der ersten Fahrzeuge beginnt im Sommer 2022.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare