News
11.02.2015

BMW-Minivan: Der 2er Active Tourer wird zum Gran Tourer

Die geräumige 2er wird noch größer – und bietet optional sogar Platz für sieben. Preis: ab € 28.500,-.

Wenn's nach BMW geht, eröffnet der neue 2er Gran Tourer überhaupt ein neues Fahrzeugsegment, nämlich jenes der Siebensitzer in der Premium-Kompaktklasse. In Zahlen ausgedrückt kommt der 2er Gran Tourer auf eine Länge von 4556 mm. Damit überragt er seinen kleinen Bruder, den 2er Active Tourer, um 214 mm. Die Breite bleibt mit 1800 mm ident, nur höher ist der Gran Tourer (1608 mm). Der Kofferraum bietet zwischen 645 und 1905 Liter Laderaumvolumen.

Eine längs verschiebbare Rücksitzbank ist serienmäßig an Bord, sie lässt sich im Verhältnis 40:20:40 umklappen und ebendort können auch drei Kindersitze montiert werden ( BMW sieht den 2er Gran Tourer ja als das ideale Familienfahrzeug). Wer noch mehr Sitzplätze benötigt, kann den BMW auch mit einer dritten Sitzreihe bekommen, die bei Nichtbedarf im Kofferraumboden versenkt wird.

BMW bietet den 2er Gran Tourer mit Drei-und Vierzylindertriebwerken, die ein Leistungsspektrum von 116 bis 192 PS abdecken, an. Übrigens ist der 220d Gran Tourer auch mit Allradantrieb xDrive zu haben.

Der BMW 2er Gran Tourer in Bildern

1/16

P90171425.jpg

P90171412.jpg

P90171434.jpg

P90171456.jpg

P90171453.jpg

P90171457.jpg

P90171824.jpg

P90171828.jpg

P90171445.jpg

P90171446.jpg

P90171843.jpg

P90171448.jpg

P90171839.jpg

P90171841.jpg

P90171837.jpg

P90172623.jpg

Zusätzlich zum Basismodell ist der neue BMW 2er Gran Tourer in vier weiteren Modellvarianten erhältlich. Das Modell Advantage beinhaltet unter anderem die Ausstattungen 2-Zonen-Klimaautomatik, Park Distance Control hinten und die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion. Das Modell Sport Line unterstreicht mit exklusiven Exterieurumfängen, speziellen Leichtmetallrädern und Sportsitzen den sportlichen Anspruch, während das Modell Luxury Line mit Chrom-Applikationen, ausgewählten Leichtmetallrädern und Lederausstattungen für Exklusivität steht. Darüber hinaus steht das Modell M Sport unter anderem mit M Aerodynamik-Paket, BMW Individual Hochglanz Shadow Line, M Lederlenkrad und M Sportsitzen zur Wahl.

Markteinführung ist in Österreich ab 6.Juni, die Preise beginnen bei € 28.500,- für den 216i. Den günstigsten Diesel, den 214d, bekommt man ab € 30.150,-. Topmodell ist der 220d XDrive Automatik beginnend ab € 40.650,-.