© Werk

IAA News

BMW mit X5 Hybrid Studie in Frankfurt

BMW macht den neuen X5 zum eDrive mit Hybridantrieb - vorerst als Studie.

08/22/2013, 10:20 AM

Das Hybridsystem im X5 eDrive setzt sich aus einem Vierzylinder-Verbrennungsmotor mit TwinPower-Turboaufladung (näheres verrät BMW dazu nicht) und einem E-Motor mit 95 PS/70 kW zusammen.

Der X5 ist als Plug-in-Hybrid ausgelegt, das heißt, die Batterie kann auch an einer Haushaltssteckdose geladen werden.

BMW verspricht, dass das Fahrzeug bis zu 120 km/h rein elektrisch fahren kann und eine elektrische Reichweite von 30 Kilometern schafft. Der kombinierte Durchschnittsverbrauch liegt bei 3,8 Litern.

Betreff einer möglichen Serienfertigung hat BMW noch nichts verraten.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare

BMW mit X5 Hybrid Studie in Frankfurt | motor.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat